Angelika's Rezepttipps zum Nachkochen und -backen



Frühlings-Flammkuchen mit Bärlauch

Zutaten:

Teig:
172 Würfel Hefe
200ml lauwarmes Wasser
Prise Zucker
420g Dinkelmehl Weizendunst oder Dinkeldunst
1 Tl Salz
3 Eßl Olivenöl

Füllung:
200 g Kässpätzle-Käsemischung

300g Allgaeuer-bauernschinken-roh
4-5 rohe Zwiebeln
Eine Handvoll Bärlauch
2 Becher Creme freche
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Hefe mit Zucker im lauwarmen Wasser auflösen mit den restlichen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig 4-5 Minuten kneten.
Hefeteig etwas ruhen lassen danach in eine Backform.
Schinken und Käse, Bärlauch und die klein geschnitten Zwiebeln mit Creme Freche, Salz und Pfeffer abschmecken und auf den Hefeteig geben.
250°C Ober-Unterhitze 15-20 Minuten Backen
 
Empfehlung: Ich mache mir immer einen leckeren Blattsalat mit vielen Kräutern dazu wünsche Euch ein gutes gelingen. Guten Appetit.
info@alpen-schmankerl.de